Veranstaltungen

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Bertolt Brecht in Akten – Neue Ausstellung in der Buchhandlung am Obstmarkt

Grafiken von 3 Augsburger KünstlerInnen zu Bertolt Brecht anlässlich des 126. Geburtstages und des Brechtfestivals Augsburg 2024. Zeichnungen von Janko Heilmann, Simone G. Bwalya und Jan Steinocher. Die WahlaugsburgerInnen nehmen Bezug und Verbindung zu Texten aus Bertolt Brechts literarischem Werk. Ca. 20 Werke im Format 50x40, ausschließlich grafische Arbeiten auf Papier.

Das weiche Wasser in Bewegung

Jakobertor

Ein literarisch - historischer Spaziergang entlang des Nördlichen Stadtgrabens, rund um den St. Jakobs-Wasserturm und die Kahnfahrt

Vom Lech zu den Weltmeeren: Gollwitzers Hafenplan

Jakobertor

Spaziergang auf den Spuren des Hafenplans von Karl Albert Gollwitzer zu den Original-Schauplätzen in der Jakober Vorstadt. Wir erkunden, wo um 1900 der Augsburger Hafen geplant war.

Vom Nacktbadestrand an St. Ursula zum Wasserrad am Schwallech

Altes Zollhaus Obere Jakobermauer 1, 86152 Augsburg, Deutschland

Ein Spaziergang zu Entdeckungen und Kuriositäten rund um den Stadtgraben, den Schwallech und das Vogeltor. Entlang des Äußeren Stadtgrabens geht der Spaziergang (auf festes Schuhwerk achten) vom Zollhaus an der Dult entlang Richtung Vogeltor.

Lachen mit Bert Brecht

Brecht-Haus Auf dem Rain 7, Augsburg

Parodie, Ironie, Fakes, Irrtümer: Ein „brechtiger“ Vormittag mit Kurt Idrizovic und den Brecht-Boys. Herrlich schräge Gedicht-Parodien von Eckhard Henscheid, Robert Gernhardt und Erich Kästner. Entdeckt: Ein Brief aus dem Jahr […]

Brecht sucht Wildkräuter in der Wolfzahnau

Treffpunkt: am Ende der Franz-Josef-Strauß-Straße, Parkplatz vor dem alten Bunker

Literarisch-naturkundlicher Streifzug durch den Augsburger Stadt-Urwald Wolfzahnau.