Freunde der Neuen Stadtbücherei e.V.

„Die Mühen der Gebirge liegen hinter uns. Vor uns liegen die Mühen der Ebenen“ (Bertolt Brecht)

Neues gibt es im Vorstand: Am 17.04.18 fand unsere Mitgliederversammlung in der Stadtbücherei statt. Aus zeitlichen Gründen bat Horst Thieme darum, ihn von seinem Amt als 1. Vorsitzenden zu entlasten zugunsten einer weniger zeitintensiven Tätigkeit im Vorstand als Schriftführer. Inga Gölitz hat als bisherige Schriftführerin dem Tausch zugestimmt. Dieser nur funktional und nicht personell neue Vorstand wurde einstimmig durch die Mitgliederversammlung bestätigt. Sie bedankt sich bei Horst Thieme für seine hervorragende und sehr engagierte bisherige Tätigkeit als 1. Vorsitzenden, dem ganzen Vorstand für seine immense, kollegiale und kreative Arbeit, sagt der Mitgliederversammlung Danke für das ihr gegenüber ausgesprochene Vertrauen und versichert, dass sie sich mit Freude und Elan der neuen Aufgabe widmen wird. Über das Mitwirken aller Vereinsmitglieder, deren Wünsche und Anregungen freut sie sich sehr, konstruktive Kritik ist ihr wichtig.

Alles wichtige von den Freunden der Neuen Stadtbücherei gibt es hier

Der Vorstand:
Inga Gölitz (1. Vors.)
Dr. Ulrich Hohoff (2. Vors.), Direktor der Uni-Bibliothek Augsburg
Kurt Idrizovic, Buchhandlung am Obstmarkt
Klaus Döderlein (Finanzen)
Horst Thieme (Schriftführer)

Die Errichtung der Neuen Stadtbücherei Augsburg entstand auf Initiative vieler engagierter Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt im Sommer 2009. Aus dieser Initiative heraus hat sich der Verein „Freunde der Neuen Stadtbücherei Augsburg e.V.“ gegründet, um dieses Haus in seiner Lebendigkeit, Weltoffenheit, Leistungsstärke und Attraktivität zu unterstützen.
Die Förderung des literarischen Lebens in Augsburg liegt uns dabei genauso am Herzen wie der Ausbau der Kinder- und Jugendbücherei. Durch Ihren Beitritt in den Verein „Freunde der neuen Stadtbücherei Augsburg e.V.“ engagieren auch Sie sich aktiv für diese Ziele.

Wir bieten unseren Mitgliedern:
• Informationen über Angebote und Veranstaltungen der Neuen Stadt-bücherei (Newsletter)
• Ermäßigten Eintritt zu Veranstaltungen der Neuen Stadtbücherei
• Informationen über die Vereinsarbeit
• Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.

Der Verein wurde im November 2010 gegründet. Er ist gemeinnützig.

„Der Zweck des Vereins ist die Förderung des literarischen Lebens und der allgemeinen Bildungsarbeit in Augsburg, vornehmlich bei der Neuen Stadtbücherei Augsburg. Dieser Zweck wird insbesondere erfüllt durch Beiträge zu besonderen Dienstleistungen, zur Veranstaltungsarbeit und zur Öffentlichkeitsarbeit der Neuen Stadtbücherei Augsburg. Damit leistet der Verein einen Beitrag zur Förderung von Bildung und Kultur.“
Buechershop Banner
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr